Benötigte Unterlagen / Formulare

lastminute store wir machen zulassung

Ihr eigenes Wunschkennzeichen

Hier könne Sie sich die nötigen Formulare Dowloaden!

Zulassungsantrag       SEPA Lastschrift

Vollmacht

Schwerbehinderte § 3a

Eidst.Vers. Verlust Teil1

Ausfuhrkennzeichen

Verlustanzeige Fahrzeugschein

Kurzzeitantrag

Selbstfahrvermietung

Eidst.Vers. Verlust Teil2

Kündigung

Kfz-Versicherung

Mitteilung innergem. Erwerb (Umsatzsteuerzwecke)

Kennzeichenreservierung für Abmeldung vom Fahrzeug

Kennzeichenänderung z.B. bei Diebstahl des/der Kennz.

 

Die benötigten

 

 

Unterlagen!

Zur Kfz Anmeldung oder Ummelden benötigen wir folgendes von Ihnen im Original:

 

Fall 1 - Umschreibung zugelassener Kfz innerhalb Berlins

Das Kfz hat bereits Zulassung und Kennzeichen aus Berlin und soll auf Ihren Namen umgemeldet werden.

 

Notwendige Unterlagen:

  •  Zulassungsbescheinigung Teil I  (Fahrzeugschein)

  •  Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)

  •  Personalausweis bzw. Pass mit Meldebescheinigung

  •  Bankverbindung (SEPA) für Kfz-Steuer-Lastschriftverfahren

  •  Prüfbericht HU/AU (TÜV) oder Fahrzeugschein mit Eintrag der nächsten HU/AU

  •  Alte Kennzeichenschilder (nur wenn eine Umkennzeichnung zbs. ein Wunschkennzeichen gewünscht ist)

 

 

Fall 2 - Umschreibung NICHT zugelassener Kfz innerhalb Berlins

Das Kfz mit Berliner Kennzeichen ist abgemeldet und soll neu zugelassen werden.

 

Notwendige Unterlagen:

  •  Zulassungsbescheinigung Teil I  (Fahrzeugschein)

  •  Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)

  •  Personalausweis bzw. Pass mit Meldebescheinigung

  •  Bankverbindung (SEPA) für Kfz-Steuer-Lastschriftverfahren

  •  Prüfbericht HU/AU (TÜV) oder Fahrzeugschein mit Eintrag der nächsten HU/AU

  •  Alte Kennzeichenschilder

 

 

Fall 3 - Umschreibung  ortsfremder Kfz (neuer Halter)

Das erworbenes Kfz ist oder war außerhalb Berlins zugelassen und soll angemeldet werden.

 

Notwendige Unterlagen:

  •  Zulassungsbescheinigung Teil I  (Fahrzeugschein)

  •  Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)

  •  Personalausweis bzw. Pass mit Meldebescheinigung

  •  Bankverbindung (SEPA) für Kfz-Steuer-Lastschriftverfahren

  •  Prüfbericht HU/AU (TÜV) oder Fahrzeugschein mit Eintrag der nächsten HU/AU

  •  Alte Kennzeichenschilder

 

 

Fall 4 - Umschreibung ortsfremder Kfz ohne Halterwechsel

Sie wollen Ihr zugelassenes Kfz (nach Umzug) auf Ihre Berliner Adresse ummelden.

 

Notwendige Unterlagen:

  •  Zulassungsbescheinigung Teil I  (Fahrzeugschein)

  •  Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)

  •  Personalausweis bzw. Pass mit Meldebescheinigung

  •  Bankverbindung (SEPA) für Kfz-Steuer-Lastschriftverfahren

  •  Prüfbericht HU/AU (TÜV) oder Fahrzeugschein mit Eintrag der nächsten HU/AU

  •  Alte Kennzeichenschilder

  •  eVB (Doppelkarte) Kfz-Versicherung